Die sehr hohen Energiepreise, die enorme Rohstoffverteuerung und die kritische Versorgungslage zwingen uns, die Preise per 1. Januar 2023 stark anzupassen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen einsatzfreudigen und zuverlässigen Betonmaschinist in Thusis

Kieswerk Oldis sucht einen Chauffeur für die Fahrmischerpumpe (FMP) - Haldenstein (Chur), Graubünden

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen einsatzfreudigen und zuverlässigen Chauffeur Kat. C als Maschinist auf Fahrmischerpumpe

Erneut wurden wir kurzfristig von unseren Lieferanten informiert, dass aufgrund der steigenden Energie- und Materialkosten eine weitere Preisanpassung unumgänglich ist.

Die Preise für Rohstoffe und Energie sind in den letzten Tagen ausserordentlich stark angestiegen.

Die Zementhersteller haben ebenfalls eine erneute Preiserhöhung auf den 1. Mai 2022 angekündigt.

Die vom Weltgeschehen abhängigen Treibstoffkosten sind in den letzten Tagen markant angestiegen.

Die Kieswerk Oldis AG baut in Haldenstein ein neues Kieswerk und legt dazu am 19. November 2020 den Grundstein. Mit dem neuen Werk wird es möglich, Rest¬baustoffe, Recycling- und Aushubmaterialien neu aufzubereiten und als hochwer¬tige Baustoffe wieder in den Materialkreislauf zurückzuführen.

Mit dem Kauf der Battaglia Beton AG wird auch das Werk-Personal übernommen. Die Geschäftsführung, Administration und Fakturierung wird in die vorhandene Organisation der Kieswerk Oldis AG integriert.

-Wiederverwendbare Elemente für flexiblen Einsatz

Oldies goes GREEN

OLDIS GREEN-Line ist die neue ökologische Betonfamilie. Mit diesem neuen Produkt möchten wir der Bauherrschaft die Möglichkeit geben, nachhaltige Betone zu beziehen.

Frisch ab Druckerpresse! Die Preisliste 2020 ist online

Weit über fünfhundert Personen feierten am vergangenen Samstag anlässlich des Tages der offenen Türe den 55. Geburtstag der Kieswerk OLDIS AG.

Dem interessierten Publikum wurden die neuen umweltfreundlichen, zeitgemässen und modernen Anlagen präsentiert.

Unsere Betonmischer erstrahlen in farbigem Design und mit ihnen führen wir unsere Farbgebung unseres Fahrzeugparks weiter.

Haben Sie uns schon unterwegs gesehen? Machen Sie ein Bild und schicken Sie es uns an info@oldis.ch.

Mit den Worten «Wir eröffnen das neue Zeitalter von Oldis» und dem Durchschneiden des Bandes in den Oldis-Farben konnte Verwaltungsratspräsident Carlo Portner zusammen mit dem Geschäftsführer, Peter Cadalbert, und in Anwesenheit der Regierungspräsidentin, Barbara Janom Steiner das Werk für die Zukunft übergeben.

Tag der offenen Türe 2018

Zeitraffer